Böschungsbrand Lessern

Am 21.03.2014 um 18:35 lautete die Alarmmeldung "B01 Brandverdacht - starke Rauchentwicklung im Ortsgebiet Lessern" für die FF-Pürgg. In kürzester Zeit konnte mit TLF-A und MTF-A ausgerückt werden. Bei der Ankunft am Einsatzort stellte sich aber heraus, dass es sich um einen entzündeten Böschungsbrand hinter einem Haus handelte. Von der an Lessern vorbeigehenden B145 entstand für die Einsatzkräfte kurz der Eindruck, dass es sich um einen Gebäudebrand handelt.

Weiterlesen: Böschungsbrand Lessern

Monatsuebung März

Am Samstag den 08.03 fand wieder unsere Monatsübung statt. Da bei der letzten Übung das Thema Waldbrand theoretisch behandelt wurde, setzten wir es diesmal praktisch um. Annahme war ein kleiner Bodenbrand in der Nähe des "Teufel Stein". Auf Grund der dort schwierigen Verhältnisse entschied sich Gruppenkommandant HBI Schachner Otto zu einer "Defensiv Variante" und ließ die TLF Gruppe eine Riegelstellung mittels drei D- Strahlrohren errichten um die größere Ausbreitung zu verhindern.

Weiterlesen: Monatsuebung März

Übung Brandsicherheitsdienst

Im Veranstaltungszentrum Pfarrhof Pürgg wurde seitens der Behörde bei allen Veranstaltungen ein Brandsicherheitsdienst mittels Bescheid angeordnet. Da in den letzten Jahren bei 10-15 Veranstaltungen von der Feuerwehr Pürgg ein  Brandsicherheitsdienst gestellt werden mußte, war es Anlass genug am 21.2.2014 unsere Kameraden mit den gesetzlichen Grundlagen und auch den erforderlichen Aufgaben zu unterweisen.

Weiterlesen: Übung Brandsicherheitsdienst

Verkehrsunfall B145 mit Auto und Schneepflug

"T10-Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person zwischen Ausfahrt Klachau und Ausfahrt Tauplitz" lautete die Alarmierung für die FF-Pürgg am Sonntag 09.02.2014 am Vormittag.

Weiterlesen: Verkehrsunfall B145 mit Auto und Schneepflug

Design by Joomla 1.6 templates