Beiträge

Der Atemschutz

Drucken

 

   ATS 24          Atemschutzwart: OBI Christian Rainer             ATS 13

                                                                            Stellvertreter: OFM Johannes GewesslerAtemschutz

Die Aufgabe des Atemschutzwartes ist eine der verantwortungsvollsten Tätigkeiten im internen Aufgabenbereich. 
An seiner Arbeit hängt das Leben seiner Kameraden.
Seine Aufgaben sind z.B.:

  • Wartungen und Überprüfungen der Atemschutzgeräte durch fachautorisierte Unternehmen durchführen lassen.
  • Instandhaltung der Geräte.
  • Verantwortlichkeit für die Einsatzbereitschaft der Atemschutzgeräte in den Fahrzeugen.
  • Terminisierung einer Kontrollärztlichen Untersuchung der ATS-Geräteträger alle 5 Jahre, ab einem Alter von 40 Jahren 3 Jahre und ab einem Alter von 50 Jahren alle 2 Jahre oder jährlich zu unterziehen.
  • Abnahme ÖFAST innerhalb der Feuerwehr.
  • Ausbildung und Schulung für seine Kameraden abzuhalten.

 

Im Ausbildungsbereich wurde neben den fachspezifischen Übungen im Herbst 2012 in Altirdning an der Atemschutzleistungsprüfung in Bronze mit 2 Gruppen teilgenommen. 

Im Oktober 2014 absolvierte eine weitere Gruppe die ASLP in Bronze und eine Gruppe die Atemschutzleistungsprüfung in Silber.

Im Herbst 2015 wurde wieder mit einer Gruppe in Bronze die Atemschutzleistungsprüfung absolviert.

Im November 2016 hat eine Gruppe die ASLP in Gold abgelegt.

Derzeit verfügt die FF-Pürgg über 15 Kameraden mit ATS-Geräteträger-Ausbildung.

Gesamt 15 Atemschutzgeräteträger:

11   mit Atemschutzleistungsprüfung in Bronze

4     mit Atemschutzleistungsprüfung in Silber

3     mit Atemschutzleistungsprüfung in Gold

 

3 Geprüfte Atemschutzwarte betreuen die Geräte innerhalb der Feuerwehr.

 

2017 wurde über den Landesfeuerwehrverband Steiermark eine Wärmebildkamera "Bullard eclipse LDX" angeschafft.

              EclipseLDX          gallery-868x0-394956.png  index WBK

 

Pressluftatmer:


 

 

Im TLF-A sind 3 Stk. Dräger 300 Bar Einflaschen Überdruck- Atemschutzgeräte PSS 7000, 3 Stück Atemschutzmasken FPS 7000 com, 6 Stück Pressluftflaschen und eine Außenüberwachung sowie die verschiedensten Geräte, welche für einen Atemschutzeinsatz unverzichtbar sind.

In unserer Atemschutzwerkstätte befinden sich alle Einrichtungen für die Überprüfung unserer Atemschutzausrüstung. (Prüfkoffer, Ersatzmasken usw.)

  

                                   Prüfkoffer                                                                                                                                              Transportträger

 

Design by Joomla 1.6 templates