Tag der offenen Tür 2012

Am Samstag, den 19. Mai 2012 fand der "Tag der offenen Tür" statt. Es gab wieder zahlreiche interessante Vorführungen zum Thema vorbeugender Brandschutz und Brandverhütung.

 

 

 

Weiterer Showakt war die Vorführung eines Zimmerbrandes. Um den Zuschauern die Arbeit der Feuerwehr näher zu bringen gingen drei Kameraden mittels schwerem Atemschutz, Schlauchpaket und Hohlstrahlrohr zum Innenangriff vor.

In einer weiteren Vorführung wurde das neueste Löschgerät für die Bekämpfung von Decken- und Zwischenwandbränden der Freiwilligen Feuerwehr Pürgg (die Löschlanzen) eindrucksvoll präsentiert.

Am Nachmittag konnten die Besucher das TLFA der Betriebsfeuerwehr der MFL Liezen besichtigen. Der wohl abenteurlichste Moment für die Besucher war eine Fahrt mit der Drehleiter der Feuerwehr Liezen Stadt auf über 30 Meter Höhe.

Hier gilt nochmals ein besonderer Dank an die Kameraden der Stadtfeuerwehr Liezen und der BF MFL Liezen.

 

 Auch unsere Kameraden mit der Ausbildung von Menschenrettung und Absturzsicherung zeigten ihr Können.

Für das leibliche Wohl wurde bestens mit Backhendl, Kaffee und Kuchen gesorgt. Die Besucher diskutierten noch bis in den frühen Abend über die interessanten Vorführungen des Tages!

Design by Joomla 1.6 templates