Abschnittstag 2017

Abschnittstag 2017 Raumberg

Im Jahre 2016 wurde der Abschnittstag des Abschnittes Irdning von der Feuerwehr Pürgg ausgerichtet. Im jährlichen Wechsel war in diesem Jahr die Feuerwehr Raumberg die einsatzleitende Feuerwehr.

IMG 0077

Die Kameraden aus Raumberg hatten eine besonders anspruchsvolle Übung ausgearbeitet.

Brandobjekt war ein sehr großes Objekt, nämlich die HBLA in Raumberg. Hier ist immer mit großen Menschenansammlungen durch den großen Schul - und Internatbetrieb zu rechnen.

Parallel zu einer Explosion im Chemiesaal mit mehreren verletzten Personen ereignete sich noch ein PKW-Unfall mit einer schwierigen Bergung.

Die Feuerwehr Pürgg wurde mittels Sirene um 14:50 Uhr alarmiert. Unverzüglich rückte unser TLFA nach Raumberg ab.

Hier erwartete uns noch ein starkes Stück Arbeit.

Als erstes bekam unser Gruppenkommandant OLM d.F. Rainer Andreas den Befehl die Gebäude an der Nordostseite des Neubaues zu schützen. Eine Versorgungsleitung musste über eine Länge von 200 m vom Hydranten an der Einfahrt, über den gesamten Parkplatz zu unserem TLFA an die Ostseite des Neubaus verlegt werden. Mit Hilfe unserer fahrbaren Haspel erfolgte diese Arbeit in kurzer Zeit.

IMG 0103     IMG 0107

Vom Fahrzeug wurde der Schnellangriffsverteiler in Stellung gebracht. Nach dem Verteiler wurden mit den Schlauchtragekörben innerhalb kürzester Zeit zwei „C“-Rohre zum Schutz der Nebengebäude aufgebaut.

IMG 0108     IMG 0114

IMG 0116     IMG 0117

 

In weiterer Folge wurde unser Atemschutztrupp zur Menschenrettung abgezogen, da die Einsatzleitung noch zusätzliche Atemschutztrupps benötigte. Unsere Kameraden mussten noch 2 verletzte Personen mittels Leiterbergung aus der Gefahrenlage retten.

IMG 0132     IMG 0118

Der Schutz der Nebenobjekte wurde in dieser Zeit unter Führung unseres Maschinisten mit unserem Gerät von der Feuerwehr Altirdning gemeinsam mit unserer Restbesatzung übernommen. Südlich der Ortschaft Raumberg wurde parallel mit 3 Feuerwehren unseres Abschnittes eine schwierige Menschenrettung mit Fahrzeugbergung durchgeführt.

Als Übungsbeobachter der Feuerwehr Pürgg war LM Eugen Zandl und HFM Günter Zandl eingesetzt.

Die Feuerwehr Pürgg bedankt sich für die Einladung und die gute Verpflegung im Anschluss an die Abschlussbesprechung.

IMG 0133     IMG 0136

IMG 0144     IMG 0149

IMG 0150     IMG 0124

 

Design by Joomla 1.6 templates